Tanz der Seelen

Tanz der Seelen

10. September 2019 0 Von erika

Diese Karte ist in meinem Deck, die Karte die deutlich eine Dualseelenliebe anzeigt.

Die beiden tanzen eng umschlungen in den Ruinen eines sehr alten Gebäudes.

Die vielen Torbogen zeigen die verschiedenen, gemeinsamen Weg an, die schon gegangen wurden oder noch gegangen werden dürfen.

Nach oben hin ist das Gebäude offen und ungeschützt. Direkt darüber sieht man das Universum.

Die etwas dunkleren Farben des Himmels, zeigen an, dass es sich hier um eine uralte Verbindung handelt.

Die Sterne die am Himmelszelt leuchten ziehen sich bis um das tanzende Paar herum und zeigen somit an, dass die beiden von höherer Ebene beschützt werden und dass sie trotz der vielen offenen Möglichkeiten um sich herum (die Torbogen) immer genau am richtigen Platz sind.

Wenn Du genau hinschaust, siehst Du, dass die beiden genau mittig in der Karte in ihrem Tanz versunken sind.

Wohin sie der Weg wirklich führt, ist noch in der dicken Wolkenschicht, in der sie stehen, verborgen.

Der rote Schal, der vom Kleid der Frau wegflattert, zeigt einfach den roten Faden an, der sich für die beiden durch all Ihre Leben zieht und den Sie finden sollen.

Es ist aber dadurch auch deutlich, dass Sie das Wissen, um diesen roten Faden selbst bewahren. Das rote Band ist ein Teil, des Kleides der Frau, ist also schon mit ihr verbunden. Das Ende des Bandes verliert sich in der Wolkenschicht und weißt genau auf einen der offenen Türbogen hin, wird aber zeitgleich von Sternen umgeben.

Auf der anderen Seite erkennt man, wie ein zarter blauer Lichtbogen direkt aus den Wolken unter dem Mann aufsteigt. Dies symbolisiert das Wissen, das beide in sich tragen.

Auf der Karte ist ansonsten kein Lebewesen, weder Mensch noch Tier, welches eine Botschaft übermitteln würde. Die beiden sind allein und eng umschlungen dargestellt. Sie sind auf sich selbst gestellt, dies inmitten der undurchsichtigen Wolken. Es ist niemand und nichts zu erkennen, was die zwei stören oder beeinflussen würde. Sie sind eine Einheit ohne, dass etwas anderes um sie herum stören, sich einmischen oder sie beeinflussen würde. Und doch lässt die Karte offen, wie es mit beiden weitergeht.

HIER WEITERLESEN

http://www.kartenlegen-beratung.com

http://kartenlegen-beratung.com